Berufsfeuerwehr Wien – Aufnahmetest erfolgreich bestehen

Inhaltsverzeichnis

Eine Ausbildung zur Feuerwehrfrau oder zum Feuerwehrmann bei der Berufsfeuerwehr Wien ist eine spannende Karriereoption. Allerdings musst Du für eine Berufsfeuerwehr Wien-Bewerbung einen anspruchsvollen Aufnahmetest bestehen. Gute Vorbereitung hilft dabei, dass Du den Berufsfeuerwehr Wien-Aufnahmetest mit ausgezeichneten Ergebnissen bestehst und einer erfolgreichen Bewerbung bei der Feuerwehr Wien somit nichts im Wege steht.

Feuerwehrleute – das Berufsbild

Berufsfeuerwehrleute erwarten nach dem Abschluss ihrer Ausbildung herausfordernde Aufgaben und eine spannende Karriere. Im Rahmen Deiner Ausbildung erwirbst Du Kenntnisse und praktische Fähigkeiten in den folgenden Arbeitsfeldern:

  • Löschung von Bränden
  • Eindämmung von Unfallgefahren
  • Zivil- und Katastrophenschutz
  • Bergung gefährdeter Menschen oder Tiere
  • Beseitigung von Unwetter- und Hochwasserschäden
  • Erste Hilfe und Versorgung medizinischer Notfälle
  • Vermittlung von Informationen zum Brand- und Unfallschutz.

Berufsfeuerwehr Wien – Ausbildung

Die Ausbildung bei der Feuerwehr Wien besteht aus insgesamt drei Phasen:

Die Grundausbildung umfasst 100 Ausbildungstage (20 Wochen), in denen Du dich in den Feuerwachen Wien auf die Tätigkeit einer Berufsfeuerwehrfrau oder eines Berufsfeuerwehrmannes vorbereitest. Während Deiner Berufsfeuerwehr-Wien-Ausbildung lernst Du in dieser Lernetappe die Arbeitsbereiche Branddienst, technischer Hilfsdienst sowie Schadstoffdienst kennen. In den Feuerwachen Wien wirst Du dafür als Truppmitglied eingesetzt. In dieser Zeit arbeitest Du in achtstündigen Tagesschichten. In den beiden weiteren Etappen Deiner Berufsfeuerwehr Wien-Ausbildung wirst Du dagegen in 24-Stunden-Wechseldiensten tätig.

Im Rahmen der weiterführenden Berufsfeuerwehr Wien-Ausbildung absolvierst Du in den ersten vier Jahren Deiner Tätigkeit auf den Feuerwachen Wien nebenberuflich Kurse zum Branddienst (vier Monate), zum technischen Hilfsdienst und zum Schadstoffdienst (jeweils acht Monate).

Nach frühestes sechs Jahren Deiner aktiven Tätigkeit bei der Feuerwehr Wien beginnt Deine Berufsfeuerwehr Wien-Ausbildung in den sogenannten Chargenschulen für Branddienst, Fahr- und Maschinendienst sowie Nachrichtendienst/Nachrichtenbau. Hierdurch entwickelst Du Deine beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten in vertiefter Art und Weise weiter.

Diese Ausbildungsschritte werden durch laufende Fortbildungen ergänzt. Mit dem Abschluss einer höheren technischen Lehranstalt oder Hochschule kannst Du außerdem die Bf Wien-Offiziersausbildung absolvieren. Außerdem werden von der Feuerwehr Wien Sonderausbildungen für Feuerwehrtaucher, Schiffsführer sowie in den Bereichen Höhlen- und Höhenrettung angeboten.

Berufsfeuerwehr Wien – Bewerbung

Vor dem Beginn Deiner Ausbildung steht ein Bewerbungsverfahren, zu dem auch ein sehr anspruchsvoller Berufsfeuerwehr Wien-Aufnahmetest gehört. Daneben musst Du für Deine Berufsfeuerwehr Wien-Bewerbung einige allgemeine Kriterien erfüllen.

Allgemeine Anforderungen für die Berufsfeuerwehr Wien-Ausbildung sind:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Absolvierter Präsenz- oder Zivildienst
  • Führerschein der Klassen B und C
  • EU-Staatsbürgerschaft
  • Vorstrafenfreiheit
  • Körpergröße zwischen 1,70 und 2,10 Metern
  • Positiv bestandener Aufnahmetest.

Was gehört zu einer Berufsfeuerwehr Wien-Bewerbung?

Eine Berufsfeuerwehr Wien-Bewerbung kann online vorgenommen werden. Hierfür steht dir das Bewerbungsportal der Bf Wien zur Verfügung. Für Deine Bewerbung lädst Du dort ein Anschreiben, Deinen Lebenslauf und Deine Zeugnisse hoch.

Wenn Deine Bewerbung aus Sicht der Bf Wien erfolgversprechend ist, wirst Du einige Zeit später zu einem Aufnahmetest eingeladen.

Der Berufsfeuerwehr Wien-Aufnahmetest im Überblick

Der Berufsfeuerwehr Wien-Aufnahmetest gehört zu den anspruchsvollsten Ausbildungstests in Österreich. Er besteht aus einem theoretischen und einem sportlichen Teil, um zu festzustellen, ob Du für eine Karriere bei den Feuerwachen Wien geeignet bist. Der Test erstreckt sich über mehrere Tage.

Der Berufsfeuerwehr Wien-Aufnahmetest besteht aus den folgenden sechs Teilen:

  1. Deutsch – Rechtschreibung, Grammatik, Fehlersuche
  2. Mathematik und Physik (mit dem Schwerpunkt Mechanik)
  3. Intelligenz, Leistung, Konzentrationsvermögen
  4. Überprüft werden durch den Aufnahmetest in diesem Abschnitt:
    • Dein praktisches, technisches und mathematisches Verständnis
    • Dein räumliches Vorstellungsvermögen
    • Deine Merkfähigkeit und Dein logisches Denkvermögen

Dazu kommen noch die folgenden zwei Teile:

Das Vorstellungsgespräch

Hier geht es um Themen wie Persönlichkeit, Auftreten, soziale Kompetenz, Motivation für eine Karriere bei der Bf Wien. Eine gute Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch ist sehr wichtig. Insbesondere solltest Du Dir überlegen, warum Du unbedingt zur Berufsfeuerwehr möchtest und dies im Gespräch gut darlegen.

Der sportliche Aufnahmetest

Zum sportlichen Aufnahmetest für eine Karriere bei der Bf Wien gehören ebenfalls verschiedene Disziplinen:

  • Kraft und Ausdauer – mindestens 25 Liegestütze ohne Pause, 23 Wiederholungen mit wechselseitigem Übergreifen der Hände, mindestens 45 Sekunden mit dem Kinn in schulterbreitem Griff über einer Klimmzugstange hängen, Lauftest (Frauen mindestens 2.800 Meter, Männer mindestens 3.000 Meter innerhalb von 15 Minuten)
  • Schwimmtest – 200 Meter Freistil innerhalb von vier Minuten und 20 Sekunden.
Feuerwehr Wien Sporttest

Vorbereitung auf den Berufsfeuerwehr Wien-Aufnahmetest

Zur Vorbereitung auf den Berufsfeuerwehr Wien-Aufnahmetest kannst Du verschiedene Methoden nutzen. Wir empfehlen Dir für eine optimale Vorbereitung unseren praktischen Feuerwehr Wien Online-Testtrainer. Mit diesem kannst Du Dich interaktiv mit Deinem Smartphone, Laptop oder Tablet auf die verschiedenen Bereiche des Tests vorbereiten und bekommst direkt eine Rückmeldung zu Deinen Ergebnissen. Daneben hilft Dir unser Testtrainer, Dich auf den mündlichen und sportlichen Teil der Eignungsprüfung vorzubereiten und sorgt dafür, dass Du mit mehr Selbstvertrauen in Deinen Aufnahmetest gehen kannst.

Wertvolle Hilfestellungen und Tipps für eine optimale Vorbereitung erhältst Du außerdem durch den aktiven Austausch innerhalb der Lern-Community.

2 Bewertungen
[Sterne: 4.5 von 5]

berufsfeuerwehr wien aufnahmetest Vorbereitung

Du möchtest dich gezielt auf Deinen Aufnahmetest der Berufsfeuerwehr Wien vorbereiten? Dann schau dir doch mal unsere Testtrainer an. Dort kannst du aus verschiedenen Übungspaketen wählen, um dich optimal auf deinen Einstellungstest vorzubereiten.